Neuer Name, bewährter Rahmen.

8. Event unserer Themenreihe ,,Blended Learning in der Praxis” am 12. März 2020 in München


Workshop

Am 12. März 2020 findet in München zum achten Mal unser FKC-Event der erfolgreichen Eventreihe „Blended Learning in der Praxis“ statt. Mit neuem Namen, aber im bewährten Rahmen widmen wir uns zwei wesentlichen Themenkomplexen: New Work und Future Workplaces im Kontext von E-Learning und Blended Learning-Konzepten.

Die Arbeitswelt ist in einer Zeit des Wandels. Die heutige Arbeit ist vernetzter, kreativer, digitaler – und damit auch komplexer. Themen wie digitale Transformation, Work-Life-Blending und Work 4.0 sind präsenter denn je. Besonderen Einfluss hat dies auf das digitale Lernen sowie die Aus- und Weiterbildung. Doch trotz der rasanten Fortschritte bei der Digitalisierung und Flexibilisierung bleibt das Büro nach wie vor ein Schlüsselelement im Berufsleben von morgen. Aber wie wird der Arbeitsplatz von morgen aussehen? Welche Anforderungen werden damit verbunden sein? Wie verändert sich das digitale Lernen? Welchen Einfluss haben diese Entwicklungen auf E-Learning- und Blended-Learning-Konzepte? Und welche Rollen werden in diesem Zusammenhang von Smart Devices, Social Networks und Mobile Learning übernehmen?

Zu all diesen Fragen möchten wir uns austauschen, diskutieren und gerne prognostizieren, was uns in der Zukunft erwartet.

Agenda

Es sind auch diesmal wieder spannende Referenten aus den unterschiedlichsten Kontexten dabei und berichten uns über ihre Erfahrungen in Bezug auf die digitale Entwicklung in ihrem Arbeitsumfeld.

Wir freuen uns sehr, Sie persönlich am 12. März 2020 um 10:30 Uhr begrüßen zu dürfen.

Anmeldung

Um sich verbindlich anzumelden, füllen Sie bitte das Online-Anmeldeformular aus. Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer/innen kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 04. März 2020.

Wir freuen uns sehr, Sie persönlich am 12. März 2020 um 10:30 Uhr zu begrüßen im

werk3studio
Hofmannstraße 7b
München




Anmeldung


Anmeldung Event

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Event.
Wir freuen uns auf Sie.

Sollten es Ihnen nicht möglich sein, die Sicherheitsabfrage zu lösen, so können Sie sich auch einfach per E-Mail an vertrieb@fkc-online.com zum Event anmelden.


Ungültiger Sicherheitscode

*) Die mit einem Stern (*) versehenen Felder müssen angegeben werden.

Wir verarbeiten die von Ihnen angegebenen Daten nur zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung. Weitere Hinweise zur Speicherung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

München: +49 89 958434-0
Frankfurt: +49 6172 68096-0
Basel: +41 61 27344-66

info@fkc-online.com